hundetrainer_canilove.jpg

Willkommen bei

Canilove

Mobile Hundeschule

Canilove hilft Ihnen dabei, aus Ihrem Sonnenschein einen glücklichen, ausgeglichenen Begleiter zu machen.

Dafür braucht es drei Dinge. Liebe, Engagement und das richtige Knowhow.

Wenn eine Mensch-Hund-Beziehung – aus welchen Gründen auch immer – nicht so richtig funktioniert, leidet nicht nur der Mensch, sondern immer auch der Hund.

Setzen Sie sich mit mir in Verbindung und gemeinschaftlich schauen wir, was ich für Sie und Ihren Vierbeiner tun kann.

 
20170722_134822.jpg

ÜBER MICH

Mein Name ist Doreen Petermann, ich bin 1974 geboren und ausgebildete Hundetrainerin und Verhaltensberaterin.

 

Am CANIS-Zentrum für Kynologie habe ich drei Jahre das Verhalten von Hunden, dessen Ursprünge, ihr Lernverhalten, ihre Bedürfnisse sowie ihre genetischen Besonderheiten studiert und diese Ausbildung erfolgreich mit bestandener Prüfung abgeschlossen.

 

Ich lebe seit über 20 Jahren mit Hunden und erinnere mich gut daran, wie hilflos ich mich anfangs in Sachen Hundeerziehung fühlte. Wen immer ich um Hilfe bat, jeder hatte andere, z.T. völlig gegensätzliche Ideen, die mir helfen sollten, meinen Hund „in den Griff“ zu bekommen.

Inzwischen weiß ich, dass es darum überhaupt nicht geht

Ich liebe Hunde und möchte wie Sie, dass es ihnen gut geht.

Dafür ist eine vertrauensvolle, Sicherheit bietende, konfliktfähige Beziehung zwischen dem Hund und seinem Menschen unabdingbar.

 

Ich möchte Ihnen helfen, Ihren Hund zu verstehen und Ihrem Hund, sich bei Ihnen sicher zu fühlen, sich an Ihnen zu orientieren und zu erkennen, dass er sich jederzeit und in jeder Situation auf Sie verlassen kann.

 

Mein Ziel ist es, Ihnen und Ihrem Hund zu einem entspannten, harmonischen Miteinander zu verhelfen, in dem jeder den anderen respektiert und ernst nimmt.
Aus diesem Grund habe ich die mobile Hundeschule Canilove gegründet.

 

KONTAKTIEREN SIE MICH

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.